Kontakt

Claudia Grave web

Borken
Claudia Grave

Turmstraße 14
46325 Borken
Telefon: 02861 945-810
E-Mail: cpg-pflegewerkstatt@caritas-borken.de

Sabrina Göring

Borken, Weseke, Ramsdorf, Burlo
Sabrina Göring
Propst-Pricking-Straße 1b
46325 Borken
Telefon: 02861 8084961
E-Mail: cpg-pwborken@caritas-borken.de

Alina Hilp

Raesfeld
Alina Hilp

Gartenstraße 12
46348 Raesfeld
Telefon: 02865 2029925
E-Mail: cpg-pwraesfeld@caritas-borken.de

 

Anke Schwöppe

Gescher
Anke Schwöppe
Hofstraße 11
48712 Gescher
Telefon: 02542 9555190
E-Mail: cpg-beratung@caritas-borken.de

Sonja Brömmel

Reken, Heiden, Velen
Sonja Brömmel
Hauptstraße 31
48734 Reken
Telefon: 02864 8861930
E-Mail: cpg-pwreken@caritas-borken.de

Sabine Mört

Ernährungsberatung
Sabine Mört

Telefon: 02861 945-810
E-Mail: cpg-tp-hws@caritas-borken.de

 

Katharina Mantler

Schmerzfachkraft
Katharina Mantler

Telefon: 02861 945-810
E-Mail: cpg-painnurse@caritas-borken.de

Leitung Pflegekurs Demenz
Astrea Kötter
Telefon: 02863-38399730
E-Mail: cpg-wohnform-weseke@caritas-borken.de

Ruth Baumeister

Leitung Pflegekurs Angehörige
Ruth Baumeister

Telefon: 02542 999-9010
E-Mail: cpg-bwgescher@caritas-borken.de

 

Wir bieten Beratung und Schulung bei Ihnen zu Hause oder in der Pflegewerkstatt an.

Die Pflegewerkstatt finden Sie im Nebengebäude des St.-Marien-Hospital
Propst-Sievert-Weg 9 in Borken
Telefon: 02861 945-855

Öffnungszeiten: Montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Die Pflegewerkstatt ist Mitglied im Netzwerk Patienten- und Familienedukation in der Pflege e.V..

 
Pflegewerkstatt  

Logo Pflegewerkstatt
Pflegewerkstatt - Schulung und Beratung rund um die Pflege

Wir bieten Information, Schulung und Beratung an:

  • Vorbereitung auf eine Pflegesituation zu Hause
  • konkrete Pflegefragen, z.B. Mobilisation, Inkontinenz
  • Schmerzberatung, Schmerzeinschätzung und Schmerzbehandlung
  • Ernährung
  • Pflegehilfsmittel, z.B. Anwendung, Erleichterung der Pflege, Organisation
  • Wohnraum
  • ambulante und teilstationäre Entlastungsangeboten sowie deren Vermittlung, z.B. Mobile Pflege, Tagespflege
  • Pflegeeinstufung und gesetzliche Ansprüche
  • Widerspruchsverfahren, z.B. bei Pflegeeinstufung.

Wir bieten regelmäßige Pflegekurse an:

  • für pflegende Angehörige und Interessierte
  • Schulung von Pflegethemen wie Mobilisation, Transfer, Hilfsmittel, Inkontinenz, etc.
  • Erlernen vorbeugender Maßnahmen zur Vermeidung von z.B. Druckgeschwüren
  • Entlastung der Pflegenden durch Gestaltung von Pflegenetzwerken und Kennenlernen geeigneter Unterstützungsmöglichkeiten

Aktuelle Termine der Pflegekurse


Wir bieten Beratung und Schulung bei Ihnen zu Hause oder in der Pflegewerkstatt an.

Die Pflegewerkstatt finden Sie im Nebengebäude des

St.-Marien-Hospital
Propst-Sievert-Weg 9 in Borken
Telefon: 02861 945-855
Öffnungszeiten: Montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!